MEDEA 7 Orgonprodukte

MEDEA 7 Probenhalter

Zur Bestrahlung mehrerer Proben

 

Bis zu 9 Proben – perfekte Ergebnisse

 

MEDEA 7 Zegdano-Öl - Für alle Naturfreunde

Funktionell und schön zugleich – das sind alle MEDEA 7 Probenhalter für die Bestrahlung von mehreren Proben. Sie bestehen aus energetisch sauberen, ausgetesteten Hölzern und werden in sorgfältiger Handarbeit in Deutschland hergestellt. Die Hölzer stammen aus nachhaltiger und verantwortungsvoller Waldbewirtschaftung, die dank Einhaltung strenger Bewirtschaftungskriterien entsprechend zertifiziert ist.

 

 

 

Mehrere Proben gleichzeitig bestrahlen

 

Es gibt zahlreiche Anlässe, bei denen es sinnvoll – und zeitsparend – ist, die Proben mehrerer
Personen gleichzeitig mit dem MEDEA 7 Orgonstrahler und zu bestrahlen.


Auch die gleichzeitige Bestrahlung mehrerer Proben von Bäumen oder Pflanzen kann sehr
sinnvoll sein, wenn alle die gleichen Probleme haben. Dasselbe gilt für unterschiedliche Proben
eines Tierbestandes.


Möchte man so vorgehen, steht man allerdings oft vor dem Problem, wie man am besten mehrere
Proben gleichzeitig vor dem Orgonstrahler platziert. Legt man sie einfach aufeinander,
fehlt der Überblick und für eine Zwischentestung müßten alle Proben weggenommen werden.
Legt man sie nebeneinander, reicht meist der Platz nicht aus. Da bietet sich dann wohl eindeutig
ein spezieller Probenhalter an – am besten aus gutem Naturholz.

 

Haartuetchen

 

 

Perfekte Höhe, richtiger Abstand zwischen den Proben

 

Die MEDEA 7 Probenhalter haben genau die richtige Höhe zur Bestrahlung von Proben mit Ihrem MEDEA 7 Orgonstrahler.


Damit alle Proben in gleichem Maße von den Leistungen Ihres MEDEA 7 Orgonstrahlers profitieren, sind die Einkerbungen, in die Sie die Proben stecken, etwa 1 cm auseinander. So ist genug Raum zwischen den Proben. So kann jede Probe bei der Anwendung Ihres MEDEA 7 Orgonstrahlers richtig umschlossen werden – und auch die letzte Probe in der Reihe erhält alles Wünschenswerte.


Zwischentestungen, ob noch alle Proben weiter vor dem Orgonstrahler verbleiben sollen, sind ganz einfach zu bewerkstelligen – und ein Blick reicht in der Regel aus, um zu wissen, wessen Proben man gerade in Bearbeitung / Anwendung hat.

 

 

4 Holzsorten zur Wahl

 

Auch wenn es energetisch kaum eine Rolle spielt, aus welchem Holz ein solcher Probenhalter besteht, so hat man als Anwender doch gewisse Vorlieben und Sympathien für bestimmte Holzarten. Deshalb gibt es die MEDEA 7 Probenhalter ab sofort – zusätzlich zum bewährten Fichtenholz – in drei weiteren, wertvollen Holzsorten mit ganz besonderen Eigenschaften:

 

FichtenhalterFichtenholz: dieses sehr helle Holz zeigt eine deutliche, feine Maserung mit den typischen Unregelmäßigkeiten und Astlöchern. Fichtenholz gehört zu den weichen Hölzern, ist elastisch und bricht nicht so leicht. In Europa ist die Fichte der wichtigste Waldbaum. Das Holz wird wegen seiner guten Tragfähigkeit gerne für Konstruktionen im Bauwesen, zum Beispiel für Balken und Dachstühle, verwendet. Auch für Möbel und Innenausstattungen wird es oft als Massivholz eingesetzt.


Die Energie des Fichtenholzes ist nur bei genauem „hineinfühlen“ zu erahnen, denn Fichtenholz hält sich zurück, wenn es um Dominanz geht. Es paßt sich eher der Energie seiner Umgebung an und führt zu Harmonie in einem Raum, indem es zwischen verschiedenen Energien „vermittelt“.

 

 

Nusshalter

Nußbaum: dieses dunkelbraune, sehr lebhaft und abwechslungsreich
gemaserte Edelholz gehört zu den Walnußgewächsen. Der Nußbaum ist in Deutschland mittlerweile recht selten und daher wertvoll. Dementsprechend wird Nußbaumholz normalerweise vor allem für exklusive Möbel und Innenausstattungen genutzt. Da es als Vollholz jedoch sehr teuer ist, wird es meist nur als Furnier verwendet.


Nicht so beim MEDEA 7 Probenhalter aus Nußbaum. Er ist – wie die anderen Probenhalter auch – aus Massivholzstücken, die mit Leim, der frei von Schadstoffen ist, verbunden sind. So können sie sich nicht verziehen oder Risse bekommen.


Walnußbaumholz hat selbst eine warme, beruhigende Energie, die es gerne abgibt, so daß die
Bewohner eines Raumes, in dem Walnußholz verarbeitet wurde, besonders gut entspannen.

 

 

Buchenhalter

Buchenholz: dieses sehr feste, helle Holz hat eine ruhige, oftmals
gleichmäßige Maserung. Seine Poren sind klein und das Holz ist schwer und elastisch zugleich. Daher wird es normalerweise sehr gerne für die Herstellung von Sitzmöbeln genutzt. Dank seiner hohen Strapazierfähigkeit kommt es auch oft als Parkett und als Material für Treppen zum Einsatz. Energetisch strahlt es eine Energie ab, die stark, kräftig und sanft zugleich ist. Buchenholz in der Wohnung fördert die Regenerationsfähigkeit der Bewohner.

 

 

 

Eichenhalter

Eichenholz: Haltbarkeit, Witterungsbeständigkeit und Festigkeit sind die wichtigsten Merkmale des Eichenholzes. Dieses mittelschwere Holz hat eine deutlich ausgeprägte, sehr kontrastreiche Maserung. Wegen seiner Haltbarkeit ist es in der Baubranche sehr beliebt – so können Balken aus Eichenholz im Fachwerkbau mehrere hunderte Jahre überdauern.

 

Auch für Wein-, Whisky- oder Sherryfässer wird es wegen seiner Nässebeständigkeit und seines Aromas gerne genutzt. Energetisch ist das Eichenholz sehr dominant und fordert seine „Mitbewohner“ in einem Raum auf, sich auf das Hier und Jetzt im Raum zu konzentrieren und die Außenwelt außen zu lassen.

 

 

Informationen zum MEDEA 7 Probenhalter


Dank der verschiedenartigen Maserungen ist jeder MEDEA 7 Probenhalter optisch eine Art Unikat. So unterschiedlich die Eigenschaften der vier Hölzer auch sein mögen, so haben die MEDEA 7 Probenhalter doch folgendes gemeinsam:
• Die Einkerbungen für insgesamt 9 Proben (Haartütchen oder Bilder) haben einen perfekten Abstand.
• Alle Hölzer werden mit speichelechten Naturölen, die auch für Holzspielzeug zugelassen sind, sorgfältig von Hand eingelassen.
• Wir haben die Probenhalter gegen Aufladung feinstofflich programmiert (bitte rechtlichen Hinweis lesen...). So kann das Holz keine feinstofflichen Schwingungen speichern und auch nicht an später verwendete Proben unbeabsichtigt abgeben.


 

Ihr MEDEA 7 Probenhalter

 

MEDEA 7 Zegdano-Öl bestellen

Lieferumfang
  • MEDEA 7 Probenhalter für je 9 Proben

 

 

 

 

 

 

 

 

Preis, Bestell-Nr.

 

Fichte: Euro 17,50

Buche: Euro 21,50

Eiche: Euro 21,50

Nuss: Euro 28,--

(inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

 

Bestell-Nr.: Z-15

Bestellen

 

Ihren MEDEA 7 Probenhalter können Sie hier bestellen...

 


Versandkosten

 

Informationen zu den Versandkosten finden Sie hier...


 

 

 

 

 

 

 

 

 



zurück zu Produkte